Tuner-Ausbau für Firmen und Gewerbetreibende

Sie haben ein Unternehmen mit einem oder mehreren Standorten und benutzen Fernseher als Werbeträger? Obwohl Sie nur eigene Werbefilme abspielen, bzw. Kanäle übers Internet streamen, müssen Sie für jeden einzelnen Standort GIS bezahlen?
Erfahren Sie hier wie sie die GIS-Gebühr als Unternehmen einsparen können.

Sie haben eine Firma mit mehreren Standorten und möchten keine GIS mehr bezahlen?

Dann sind Sie bei uns richtig!WerbeTV


  • Wir übernehmen den Tunerausbau Ihrer Fernseher für alle Standorte zum Fixpreis!
  • Wir fahren alle Standorte in ganz Österreich an - demontieren gegebenfalls den TV von der Wand - bauen den Tuner aus - hängen- oder stellen den TV auf/ab genauso wie davor.
  • Wir testen den TV auf die volle Funktionalität. Wir garantieren die Funktionalität im Anschluss!
  • Für Sie entsteht kein Aufwand!
  • Danach erhalten Sie gesammelt für alle TV´s die Bestätigungen, dass die Geräte keine Rundfunkempfangsmöglichkeit mehr besitzen.
  • Die Geräte sind somit nicht mehr GIS pflichtig und Sie können die GIS abmelden! Garantiert! Wir sind gerne dabei behilflich!
  • Sparen Sie pro Standort 320€/jährlich!
  • Bei 10 STandorten in Österreich sind das bereits bis zu € 3200,- pro Jahr die sie sparen könnten!

 

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot

Gute Neuigkeiten: Auch die Streaminggebühr für ORF-Inhalte kann Ihnen egal sein.

Zurzeit erreichen uns viele Anfragen zum Tuner-Ausbau in Zeiten einer möglichen ORF-Streaminggebühr. Fakt ist: Ein Fernsehgerät ohne Tuner zu haben, befreit Sie wie gehabt von den GIS-Gebühren. Hier ist alles gleich geblieben! Und in Zukunft? In Zukunft streamen Sie einfach weiter, nur – wenn Sie Zusatzkosten vermeiden möchten – nicht gerade ORF-Inhalte. Noch Fragen zu Ihrem Start in ein GIS-freies Fernsehvergnügen? Wir beantworten sie gerne!

!-->

Tschüss, GIS!
Und wann sagen Sie`s?

 

Jetzt Termin vereinbaren.